Darmsanierung

Ein gesunder Darm ist die Basis jeder Genesung. Deshalb legen wir besonderen Wert auf eine nachhaltige Sanierung des Darms.

In unserem Darm leben bei einem gesunden Erwachsenen bis zu 100 Billionen Bakterien. Diese Darmflora hat vielfältige Aufgaben. Sie sorgt für eine reibungslose Verdauung und trägt zur Stärkung des Immunsystems bei. Wird die so genannte Symbiose der Bakterien mit dem menschlichen Organismus gestört - durch falsche Ernährung, Stress oder Medikamente wie Antibiotika - kommt es zu einer krankhaften Dysbalance der verschiedenen Bakterienstämme, Krankheitskeime und Pilze können sich vermehren. Mögliche Folgen sind Gärungs- und Fäulnisprozesse mit Blähungen und Unwohlsein, Verstopfung und Durchfall, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und chronische Erkrankungen anderer Organsysteme.

Nach der ausführlichen Anamnese und einer Stuhluntersuchung legen wir eine individuelle Therapie fest. Diese enthält folgende Komponenten:

  • Symbioselenkung
  • Ernährungsberatung
  • F.X. Mayr-Kur
  • Hochdosisvitamintherapie
  • Sportmedizinische Begleitung

Als Sym­bio­se­len­kung (auch mi­kro­bio­lo­gi­sche The­ra­pie oder Darmsanierung) wird ei­ne kom­ple­men­tär­me­di­zi­ni­sche The­ra­pie be­zeich­ne­t, mit der die Zu­sam­men­set­zung der so ge­nann­ten Sym­bi­on­ten, der Darmflora im mensch­li­chen Verdauungstrakt be­ein­flusst wird.

Ent­spre­chend des Be­fun­des der Stuhluntersuchung werden folgende Therapien durchgeführt:

  • Ernährungsberatung
  • An­ti­ent­zünd­li­che The­ra­pie (Weihrauchpräparate)
  • Mi­lieusta­bi­li­sie­rung und Flo­ra­auf­bau mit Pro­bio­ti­ka (Medikamente mit lebenden Keimen, die in der intakten Darmflora vorkommen und zur Schutzflora gehören)
  • Symbioselenkung (Immunsystemmodulation durch Keime mit hoher Affinität zum Darmimmunsystem)
  • F.X. Mayr-Kur zur Ernährungsumstellung und Regeneration des Verdauungstraktes

In der Re­gel dau­ert ei­ne Therapie zur Darmsanierung 3-6 Mo­na­te, da­nach soll­te sich die ei­ge­ne Darm­flo­ra wie­der selbst regenerieren und gesund erhalten können.